Telecran-Titel_SenoirenWG-1

Die Senioren-Villa

25/04/2022

Pilotprojekt in Lorentzweiler Astrid Lauterbach hatte nie geplant, in einer Wohngemeinschaft zu leben. Sie hatte nie geplant, nach Lorentzweiler zu ziehen, in einen Ort, zu dem sie keinerlei Verbindung hat. „Mit meinem Mann wollte ich eigentlich auf eine Insel nach Frankreich ziehen.“ Doch nun steht sie vor der Villa Lorenz und hakt sich bei Jeanny…

[+...]

Interaktiver Workshop – GERO Itzig

05/02/2022

GERO & DIE ASBL BEIENHAUS LADEN EIN zu einem interaktiven, partizipativen Workshop, um gemeinsam zu reflektieren, auszutauschen und auszuwerten. Thema : Besser altern durch gemeinschaftliches Wohnen! Ort: Gero Itzig Datum: Mittwochs, den 9ten Juni 2022 von 14.00 – 17.00 Uhr Sprache: luxemburgisch/deutsch Das aktive Familienleben und das Berufsleben gehen zu Ende! Wie gerne bin ich…

[+...]

Loslassen – 3 Coaching Sessions

05/02/2022

Pro Session à 3 Stunden : 50 Euro = Total 150 Euro WO: GERO Itzig COACH: Nora Schlesser – https://www.flow.lu WANN: 1, 8 & 15 Juni – 14.00 – 17.00 Uhr SPRACHE: luxemburgisch TITEL / THEMA: 50PLUS – LOSLASSEN Einzeln und in Kleingruppen erforschen wir unsere inneren Themen und legen die Weichen für das Loslassen…

[+...]

Café rencontre 02.12

27/11/2021

2 Dezember 2021 17.00 – 19.00 im café littéraire Le Bovary in Weimerskirch. www.bovary.lu Diesmal haben wir Frau Nora Schlesser, Life Coach, eingeladen um einen Vorgeschmack auf den bevorstehenden Workshop zum Thema Loslassen zu geben. www.flow.lu Verbringen Sie einen gemütlichen Abend, um sich bei einem Getränk auszutauschen und neue Leute kennenzulernen. Die Teilnahme ist kostenlos.

[+...]

Café rencontre

21/09/2021

Bis Ende des Jahres, jeweils am 1sten Donnerstag des Monats, von 17.00-19.00 Uhr findet ein geselliges Treffen statt. Wo: Café littéraire Le Bovary, 1 rue Laroche – Weimerskirch lebovary.lu Sie sind herzlich eingeladen uns dort zu besuchen uns kennen zu lernen und mit uns zu diskutieren. Donnerstag, 7ter Oktober, 4ter November und 2ter Dezember 2021

[+...]

Geselliges Beisammensein

21/09/2021

Verbringen Sie einen angenehmen und geselligen Nachmittag mit uns! Datum: Freitag, 29. Oktober 2021 Von: 16.00 – 20.00 Uhr Tagesadresse: Jugendherberge 17, Boulevard John F. Kennedy,  L-4170 Esch-sur-Alzette. Bestätigen Sie Ihre Teilnahme E-Mail Adresse: info@beienhaus.lu COVID CHECK Veranstaltung !

[+...]

Interaktiver Workshop – GERO Itzig

21/09/2021

Wir laden ein zu einem zweiten interaktiven Workshop zum Thema: Wohnen 50plus am 9ten November 2021 von 14.00-17.00 Uhr. Wo? Im GERO asbl Itzig (früher RBS-Center fir Altersfroen). Sprache: luxemburgisch / deutsch – falls Interesse werden wir denselben zu einem späteren Zeitpunkt in französisch anbieten. Im Februar dieses Jahres hatten die Teilnehmer den Wunsch geäussert zusätzliche Information…

[+...]

ZWEITES PARTIZIPATIVES WOHNPROJEKT 50plus

17/07/2021

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass ein zweites partizipatives Senioren-Wohnprojekt in Luxemburg, genauer gesagt in Differdange, starten wird. Nouma (www.nouma.lu) unterstützt die Stadt Differdange bei der Umsetzung dieses partizipativen Wohnprojekts 50+. Das Land wird von der Gemeinde durch einen Erbpachtvertrag zur Verfügung gestellt und das Projekt ermöglicht den Bau von 6 Wohnungen plus Gemeinschaftsflächen.…

[+...]

Transitions Days im Carré/ Hollerich, am 11, 12 und 13 Juni 2021

15/07/2021

Dieses Festival war vom CELL organisiert, (Center for Ecological Learning Luxembourg) mit dem Ziel, Lösungen zu finden und sich gegenseitig zu unterstützen, um gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. (für mehr Informationen: www.transitiondays.lu Festival 2021) Während den 3 Tagen waren verschiedene Workshops, Crash-Kurse, Konzerte, Filme… auf dem Programm und es gab Stände von verschiedenen Organisationen.…

[+...]

Jahresversammlung des Verwaltungsrates

15/06/2021

Am 14ten Juni 2021 haben wir unsere Jahresversammlung abgehalten. Die Mitglieder des Verwaltungsrates wurden einstimmig wiedergewählt. Zusätzlich wurde Laurence Calmes, als neues Mitglied in dieses Gremium aufgenommen. In der ersten Sitzung des Verwaltungsrates wurden die Posten aufgeteilt. Auch hier gab es keine Aenderung. Zweiter Punkt der Tagesordnung war die Festlegung der Arbeitsgruppen. Jeder Gruppe steht…

[+...]